Die Nichtrauchertherapie:
 
Die Raucherentwöhnungstherapie besteht aus einer in der Regel einmaligen, wie ich es nenne "Nichtraucherspritze" in Kombination mit Homöopathie ud Neuraltherapie.
 
Wie wirkt diese Nichtraucherspritze:
- Durch eine meist nur einmalige Injektionsakupunktur mit einer sehr feinen Injektionsnadel unter Verwendung verschiedener homöpathischer Mittel!
- Die fast schmerzfreie Injektion wird durch ein Lokalanästhetikum unterstützt!
- Die Wirkung tritt nicht selten direkt nach der Behandlung , spätestens nach 24 Stunden ein.
- Die von mir dokumentierte Erfolgsquote zeigt, daß sich diese Methode bereits vielfach bewährt hat. Bis zu 80 % der Patienten sind nach einem Jahr noch rauchfrei.
 
 

Kontakt

Naturheilpraxis & mehr

Heilpraktikerin
Ruth Schlachter
Galgenweg 11
96148 Baunach


09544 - 7915
0176 - 31162845